Wissen Sie, wie viel Speichel Sie pro Tag produzieren? Wie viele Meter Haare wachsen in Ihrem Leben? Wie viel Zeit wirst du in deinem Leben mit Schlafen verbringen? Liebe machen? Der menschliche Körper steckt voller Geheimnisse, die wir Sie entdecken lassen. Überraschen Sie Ihre Umgebung mit ungewöhnlichen Informationen über diesen faszinierenden menschlichen Körper, über den wir so wenig wissen!

Speichel

Wir produzieren 1,5 Liter Speichel pro Tag oder mehr als 40.000 Liter im Leben, was enorm ist! Aber seien Sie versichert, Speichel ist sehr nützlich, da er das erleichtert Schlucken , die Verdauung und die Reinigung des Gaumens und eine wichtige Rolle beim Geschmacksempfinden spielt.

Nägel

Die Fingernägel wachsen etwa 3,5 Millimeter pro Monat, das ist dreimal schneller als die Fußnägel, die wiederum 1,6 mm pro Monat wachsen. Das heißt im Leben 3,36 Meter für die Fingernägel und 1,5 Meter für die Fußnägel.

Das Haar

Der Mensch hat im Durchschnitt zwischen 100.000 und 150.000 Haare, deren Anzahl je nach Haarfarbe, Herkunft oder ethnischer Zugehörigkeit variiert. Blondinen haben zum Beispiel mehr als Brauntöne. Im Laufe des Lebens kann die Kopfhaut bis zu 10 Meter Haarlänge produzieren.

Sperma

Es gibt 50 bis 100 Millionen Spermien pro Milliliter Samen, wobei sie wissen, dass sie nur 20% des Samens ausmachen, der Rest besteht zu 80% aus Samenflüssigkeit. Und ein Leben lang? Schwer zu quantifizieren, aber um Milliarden und Abermilliarden.

Ohren und Nase

Dieses Missverständnis, dass Nase und Ohren unser ganzes Leben lang wachsen, ist nicht ganz falsch: Laut britischen Wissenschaftlern neigen Ohren und Nase aufgrund der Schwerkraft und des Verlusts der Hautfestigkeit mit dem Alter dazu, durchzuhängen. Ebenso bei älteren Menschen, die sich mit der Zeit zusammenzurollen scheinen. Aber keine Angst, dieser Prozess geschieht in winzigen Proportionen. So würden die Ohren 0,22 Millimeter pro Jahr oder 1 Zentimeter in 50 Jahren wachsen.

Die Tränen

Tränenflüssigkeit befindet sich in einem 0,425-Milliliter-Beutel unter jedem Auge. Seine Kapazität ist daher begrenzt, aber der menschliche Körper ist gut gemacht, da die Tränenproduktion nicht unbegrenzt ist: Sie kann 0,1 ml pro Stunde erreichen. Das sind etwa 80 bis 100 Liter Tränen im Leben, aber diese Daten sollten relativiert werden, da sie schwer zu quantifizieren sind.

Der Schlaf

Im Durchschnitt verbringen wir 25 Jahre unseres Lebens in den Armen von Morpheus, während die Zeit, in der wir uns zum Schlafen umdrehen, 7 Jahre beträgt, so eine Studie der Organisation für Zusammenarbeit und Entwicklung.

Die Regeln

In jedem Zyklus verliert eine Frau etwa 35 ml Blut, was einer Tasse Kaffee entspricht. Das Leben einer Frau wird im Durchschnitt von 450 unterbrochen Menstruationszyklen oder 2.250 Tagen. Kurz gesagt, sie verbringt mehr als 6 Jahre ihres Lebens mit Blutungen! Auf der Kostenseite belaufen sich die täglich gekauften Tampons und Damenbinden auf rund 600 Euro pro Jahr, also 23.500 Euro in seinem Leben.

Orgasmus

Der männliche Orgasmus dauert 6 Sekunden gegenüber 20 Sekunden bei Frauen . Da diese jungen Damen jedoch viel weniger Orgasmen in ihrem Leben haben werden, werden sie nur 1 Stunde und 24 ihrer Existenz damit verbringen, sich zu amüsieren, verglichen mit 9 Stunden bei Männern (im Durchschnitt). Eine ziemlich unfaire Quote!

Geschlecht

Im Durchschnitt verbringen Menschen 49 Tage ihres Lebens damit, sich zu lieben. Was letztendlich gar nicht so lange scheint...

Essen und verdauen

Wir verbringen 4 Jahre unseres Lebens am Tisch und 3 Jahre auf der Toilette, um alles zu evakuieren. In 3 Jahren haben wir Zeit, Bücher, Hosen an den Knöcheln und Comics an den Knien zu lesen!

Die Haut

Im Durchschnitt verlieren wir im Laufe unseres Lebens das Äquivalent von 18 kg Hautpartikeln. Tatsächlich wird die Epidermis jeden Monat vollständig regeneriert!

Lunge

Die Lunge enthält über 300.000 Millionen Blutkapillaren. Aneinandergereiht könnten wir eine Strecke zwischen Frankreich und den Vereinigten Staaten zurücklegen.

Körper und Gehirn

75 % des menschlichen Körpers und 80 % des Gehirns bestehen aus Wasser. Letztere enthält 90 bis 100 Milliarden Neuronen , arbeitet aber nur 1 bis 16% gleichzeitig und kann sie nicht alle gleichzeitig aktivieren. Andererseits ist das Gerücht, dass man nur 10 % des Gehirns nutzt, falsch. Keine wissenschaftliche Arbeit ist jemals erschienen, um diese urbane Legende zu stützen.

Das Blut

In uns, in unserem Blut, befinden sich etwa 0,2 mg Gold. Aber hoffen Sie nicht, dass Sie damit etwas anfangen können, Sie müssten das Blut von mindestens 40.000 Menschen sammeln, um eine 8-Gramm-Goldmünze herzustellen.

Das Herz

Das menschliche Herz schlägt durchschnittlich 100.000 Mal am Tag oder 30 Millionen Mal im Jahr und in der Liebe noch mehr, da das Schlagen in diesem Fall manchmal intensiviert und beschleunigt wird.

rote Blutkörperchen

Ein rotes Blutkörperchen kann in nur 20 Sekunden durch Ihren gesamten Körper wandern.

Husten und niesen

Im Durchschnitt wird beim Niesen eines Menschen mit einer Geschwindigkeit von 166 km / h Luft durch die Nase ausgestoßen, während die durch Husten erzeugte mit 100 km / h ausgestoßen wird.

Wussten Sie auch, dass es fast unmöglich ist, mit offenen Augen zu niesen?

Lächeln

Wenn wir lächeln, fordern wir nicht weniger als 36 Muskeln auf. Ein guter Grund, nie aufzuhören zu lächeln!

Bakterien

Die Darmmikrobiota (früher als Darmflora bekannt) enthält mindestens 100.000 Milliarden Bakterien. Insgesamt beherbergt unser Körper umgerechnet 2 Kilo Bakterien, die für unseren Körper nützlich sind.

Das Skelett von Babys

Wussten Sie, dass ein Baby 60 mehr Knochen hat als ein Erwachsener? Diese zusätzlichen 60 Knochen sind eigentlich weich und verhärten und verschmelzen, wenn das Kind wächst.

Das Haar

Diese Natur ist gut gemacht! Ein einzelnes Haar kann ein Gewicht von 50 bis 100 Gramm tragen. Und wenn Ihnen Ihr Haar manchmal brüchig erscheint, vergessen Sie nie, dass das gesamte Haar stark genug ist, um ein Gewicht zwischen 0,5 und 1 Tonne zu tragen!

Das Auge

Unser Auge kann dank eines natürlich und perfekt entwickelten Photorezeptorsystems bis zu 10 Millionen verschiedene Farben unterscheiden.

Der Dünndarm

Der Dünndarm oder Dünndarm des menschlichen Körpers kann bis zu 6 Meter lang sein! Nicht so dem Kleinen gegrüßt!

Der Darm, das zweite Gehirn

Wenn Sie manchmal den Eindruck haben, von Ihrem Magen beherrscht zu werden, wissen Sie, dass dies nicht ganz falsch ist... Es stellt sich heraus, dass unser Darm mit mindestens 200 Millionen Neuronen ausgekleidet ist, die unseren Körper, aber auch unsere Stimmungen und Emotionen beeinflussen.