Die Waden sind sowohl ästhetisch als auch physiologisch ein wichtiger Teil des Körpers. In einigen kann ihr großes Volumen zu einer komplexen Quelle werden. Alex Marie, Personal Trainer, erklärt, wie man seine Waden verfeinert.

Das Kalb gilt als das „2. Herz“ des menschlichen Körpers, da es für den venösen Rückfluss des Blutes zum Herzen sehr wichtig ist beiträgt besseren kardiovaskulären Erholung.

Die Wade besteht aus drei Muskeln: dem Soleus und den Zwillingen (innen-außen). Letztere verleihen dem Kalb ein voluminöses Aussehen.

Warum haben wir große Waden?

  • Übergewicht und Fettleibigkeit

Die Fettspeicherung ist der Hauptgrund für den Aufbau großer Kälber. Ohne Verlust an Fettmasse ist es unmöglich, ein schlankeres Kalb zu haben.

  • Die Ausübung eines "High Impact" Sports

Menschen, die „High Impact“-Sportarten wie Sprinten, ausüben, Tennis oder Kampfsportarten haben oft stärker entwickelte Waden. Tatsächlich führen diese Aktivitäten zu viel Arbeit auf den Zehenspitzen in kürzester Zeit, was das Muskelwachstum fördert.

  • Wasserrückhalt

Die Wassereinlagerung tritt auf, wenn das Gewebe des Körpers oder Teils durch Wasser "überlastet" wird und die Blutstimulation nicht wichtig genug ist. Die wichtigsten Ursachen für Flüssigkeitsretention sind lange Sitzen, Hitze oder zu viel Aufnahme Salz.

  • Venöse Insuffizienz

Die venöse Insuffizienz kann auch die wohlgeformten Waden verstärken.

Diese Pathologie tritt bei längerem Stehen und Hitze auf. Blut sammelt sich in den Beinen und die Durchblutung ist nicht mehr normal, was ein Gefühl von schweren Beinen und das Auftreten von Schmerzen, Krämpfen oder Krampfadern verursacht.

Wie kann man bei den Waden abnehmen?

Aktivitäten, auf die Sie sich konzentrieren sollten

Wassersport ist eine gute Wahl. „Mehrmaliges Einreiben des Wassers massiert die Waden. Die Vorteile des Wasserunterrichts sind, dass man leichter abfließen kann und Giftstoffe schneller ausgeschieden werden , erklärt Trainer Alex Marie.

Konzentrieren Sie sich also auf alle Aktivitäten, die man in einem Schwimmbad machen kann: Schwimmen, Wassergymnastik, Aquabiking, Aquastretching... Eine weitere Möglichkeit: Gehen Sie für sogenannte "Low Impact"-Aktivitäten. Das sind Aktivitäten, bei denen die Beine ausgesetzt sind beim Berühren des Bodens einem geringeren Stoß.

im Fitnessstudio für Entscheiden Sie sich LIA (Low Impact Aerobic), CXWORX, Yoga , Pilates , Radfahren (ohne die Gesäßmuskulatur zu heben). Die Verwendung eines Steppers oder Ellipsentrainers mit flachen Füßen ist eine gute Option, um sein Cardio zu trainieren und die Gewichtsabnahme zu fördern.

Wenn Sie lieber gehen oder laufen , üben Sie sie auf ebenem Boden und in moderatem Tempo.

Zu vermeidende Aktivitäten

Der beste Weg, um Ihre Waden zu verfeinern, ist natürlich Sport, aber einige Aktivitäten werden dennoch nicht empfohlen, da sie im Gegenteil die Krümmung der Waden erhöhen können.

Zu den zu vermeidenden Sportarten zählen alle „High Impact“-Sportarten wie Tennis, Fußball oder Gymnastik. Wenn Sie in einem Fitnessstudio eingeschrieben sind, vermeiden Sie Schritt, Seilspringen und nehmen Sie an Kursen teil, die von Kampfsportarten inspiriert sind oder nach dem Prinzip des basieren Intervalltrainings (abwechselnd kurze, aber intensive Einheiten mit Erholungsphasen). Wenn Sie ein Laufband verwenden, achten Sie darauf, es nicht zu stark zu neigen.

Plantarflexe machen

Plantarflexion ermöglicht es Ihnen, die Waden zu verlängern und zu straffen, ohne dass sie an Volumen gewinnen.

Um diese Übung durchzuführen, stellen Sie sich auf eine sehr leicht geneigte Stufe und machen Sie dann aufeinanderfolgende Ab- und Aufstiege, als würden Sie größer werden, indem Sie auf Ihren Zehenspitzen stehen. Machen Sie 4 bis 5 Sätze mit 20 Wiederholungen, unterbrochen von 1 Minute Erholung.

Bitte beachten Sie: „ darf Vor allem man die Fersen nicht in die Höhe treiben , präzisiert Alex Marie. Das Niveau der Ferse sollte nicht unter dem Niveau der Fußsohle liegen “, warnt der Trainer. Tatsächlich kann eine Dehnung zu starke der Wade zu einer Ablösung des Fersenbeins (Wadensehne) führen.

Dehne deine Waden

Übung 1: Mit dem Gesicht zu einer Wand, beide Fußspitzen nach vorne, ein Bein gerade nach hinten stellen und das vordere beugen. Legen Sie Ihre Hände an die Wand, drücken Sie Ihr Körpergewicht nach vorne, während Sie den hinteren Fuß flach halten, und drücken Sie Ihre Ferse in den Boden. Etwa 15 Sekunden halten und das Bein wechseln. Übung 2: Beine und Füße parallel, Brust zum Boden senken, Rücken gerade halten. Halten Sie die Position 15 bis 20 Sekunden lang. Diese Übung dehnt stattdessen den oberen Teil der Wade. Übung 3: Auf dem Boden, die Beine ausgestreckt und aneinander geklebt, lehnen Sie sich nach vorne, während Sie den Rücken gerade halten. Versuchen Sie, die Fußspitzen zu erfassen und leicht daran zu ziehen, um eine Dehnung in den Waden zu spüren. Halte die Position 15 Sekunden lang.

Was ist mit Schönheitsoperationen?

Wenn Sie trotz allem Ihre Waden nicht verlieren können, können Sie eine Schönheitsoperation in Betracht ziehen. Die Fettabsaugung kann Ihnen helfen, das überschüssige Fett in den Waden zu entfernen.

Hinweis: Eine Operation wird nur ein Wadenproblem des Typs "Fett" behandeln, aber in keinem Fall die muskulären Waden verfeinern.

Kälber verlieren: Das kommt auch auf den Teller!

Bei Übergewicht oder Fettleibigkeit kann ein gesunder und angepasster Ernährungsplan die Kälber verfeinern. „Der Gewichtsverlust lässt sich nicht lokalisieren, er wird verallgemeinert“, sagt Alex Marie.

  • Wählen Sie gute Fettsäuren , weißes Fleisch, Meeresfrüchte , ballaststoffreiches Gemüse und fruktosearme Früchte.
  • ) und alkoholfreie Getränke .
  • Achten Sie darauf, viel Wasser zu trinken, um die Drainage zu unterstützen.
  • Essen hohem Magnesium wie 80% oder 90% dunkle Schokolade zu verhindern Muskelkrämpfe.

Sonderfälle: Wassereinlagerungen und Veneninsuffizienz

Wenn Sie an Flüssigkeitsretention leiden

  • Überbeanspruchen Sie den Salzstreuer nicht und vermeiden Sie den Verzehr von Fertiggerichten, die oft zu natriumreich sind.
  • Konsumieren Sie grünen Tee, um überschüssiges Wasser leichter auszuspülen, indem Sie Ihren Körper entwässern und Giftstoffe ausspülen.
  • Gönnen Sie sich eine Lymphdrainage in einem Institut oder beim Spezialisten, um die Lymphzirkulation anzuregen und den Körper zu entgiften.

Wenn Sie an Veneninsuffizienz leiden

  • leicht an, indem Sie ein Kissen unter Ihre Knöchel legen.
  • Tragen Sie Socken oder Kompressionsstrümpfe ( Compressport ) für einen besseren venösen Rückfluss und eine optimale Sauerstoffversorgung.
  • Im Falle einer erheblichen Veneninsuffizienz kann ein Arzt eine einzuwirken.