Im Badezimmer (wie auch in anderen Räumen des Hauses) unverzichtbar, hat Backpulver viele Vorteile für Haut, Zähne und Haare.

Was ist Backpulver?

Seine Eigenschaften

Es ist einfach unverzichtbar im Haus... und vor allem im Badezimmer. Das Backpulver (oder Natrium) liegt in Form eines sehr feinen Pulvers vor, das zu 100% biologisch abbaubar ist. Seine Verwendungsmöglichkeiten sind vielfältig, da es sowohl waschend, weichmachend als auch leicht abrasiv ist. Backpulver hat vor allem die Eigenschaft, ein „Puffer“ zu sein, also den pH-Wert Gleichgewicht zu bringen und zu stabilisieren oder das Wasserstoffpotential wieder ins.

Seine Vorteile

Backpulver ist ein wesentlicher Verbündeter der natürlichen Schönheit. Es kann sowohl auf der Haut als auch auf den Haaren verwendet werden. Sie lindert Juckreiz, trocknet Pickel aus, reinigt die Kopfhaut... ist sie auch eine hervorragende natürliche Zahnpasta Dank ihrer leicht abrasiven Eigenschaften und ihrer Kraft aufhellenden. Kurz gesagt, Natriumbicarbonat hat alles im Badezimmer!

Die Vorteile von Backpulver für die Haut

Nutzungstipps

Möchten Sie die Auswirkungen von Backpulver auf Ihre Haut sehen? Nichts einfacher als das, gießen Sie zwei Esslöffel in Ihr Badewasser. Es reduziert die Wirkung von Kalk und macht Ihre Haut deutlich weicher. Beruhigendes Backpulver lindert auch Juckreiz, der mit Hautproblemen wie Psoriasis, Nesselsucht, Ekzemen oder einfach nur Sonnenbrand verbunden ist. Sie können es sogar als Deodorant verwenden, da es die Eigenschaft hat, Gerüche zu neutralisieren. Nachdem Sie eine Schönheit gemacht haben, müssen Sie Ihr Backpulver nicht gleich wegräumen: Reinigen Sie Ihre Accessoires damit, indem Sie sie in einer Mischung aus zwei Esslöffeln dieses Pulvers auf einen Liter Wasser einweichen.

Synergien

Keine Synergien bekannt.

Backpulver, ein wirksames Anti-Pickel

Nutzungstipps

Im Gesicht ist Backpulver deine absolute Anti-Pickel-Waffe. Mischen Sie drei Teelöffel Backpulver mit einem Teelöffel Blumenhydrolat (oder einfach Wasser) und tragen Sie es auf die Pickel auf und massieren Sie es sanft ein: Dadurch können Sie sie tatsächlich trocknen. Denken Sie jedoch daran, Ihre Haut sofort danach mit Feuchtigkeit zu versorgen, da Backpulver, genauso wie es Ihre Pickel austrocknet, gleichzeitig Ihre Haut austrocknen kann.

Synergien

Keine Synergie bekannt.

Backpulver als Zahnpasta

Nutzungstipps

Dank seiner leichten Schleifkraft wirkt Backpulver wie Zahnpasta : Es reinigt sanft die Zähne, beseitigt Zahnstein und spielt auch eine aufhellende Rolle. Einfach auf eine feuchte Zahnbürste streuen. Auch im Hinblick auf die Mundhygiene dieses Produkt, das als Mundwasser verwendet wird hilft Ihnen, den Atem frisch zu halten und Probleme wie Krebsgeschwüre zu bekämpfen. Dazu müssen Sie nur einen Teelöffel Backpulver und eine Prise Salz in einem Glas Wasser verdünnen.

Synergien

Nützliches Backpulver für Haare

Nutzungstipps

Auf den Haaren kann Backpulver als Trockenshampoo oder in Spülwasser verwendet werden. Dadurch wird die Kopfhaut gereinigt und Juckreiz gelindert. Als Trockenshampoo beseitigt es auch überschüssigen Talg und stoppt die Schuppenbildung: Einstreuen, einige Minuten einwirken lassen und dann das Haar kopfüber bürsten. Durch das Verdünnen von zwei Esslöffeln Natriumbicarbonat in einem Liter Wasser, das Sie dann in Spülwasser verwenden, wird Ihr Haar spürbar weicher.

Synergien

Keine Synergien bekannt.

 Comment utiliser le bicarbonate de sodium?

Wie wählt man Backpulver?

Wähle Backpulver in Lebensmittelqualität.

Wo kann man Backpulver kaufen?

Es ist fast überall zu finden: in Supermärkten, in Apotheken und Drogerien, im Internet...

Drei hausgemachte Schönheit Rezepte mit Backpulver

Sanftes Peeling

Für das Gesicht:

Mischen Sie 1 Teelöffel Backpulver mit 2 Esslöffeln Bio-Honig und tragen Sie es mit kleinen kreisförmigen Massagen auf das Gesicht auf, dann spülen Sie es aus. Sie können die Haut an Ihrem Körper auch peelen, indem Sie den Honig durch 3 Esslöffel Olivenöl ersetzen.

Rezept für Zahnpasta

Für eine perfekte Zahnhygiene:

Mischen Sie 20 g Natron, 20 g weißen Ton (surfine) und 5 g feines Salz. Fügen Sie 4 Tropfen ätherisches Zitronenöl und 2 Tropfen ätherisches Teebaumöl hinzu. Befeuchte deine Zahnbürste und tauche sie dann in die resultierende Paste.

Kostbares Bad

Für weiche Haut:

Gießen Sie 100 g Backpulver und 1 Esslöffel weißen Ton in Ihre Wanne und lassen Sie heißes Wasser laufen. 1 Liter Pflanzenmilch, 2 Esslöffel Bio-Honig, 10 ml Aprikosenkernöl, 8 Tropfen ätherisches Rosenöl (oder Geranie) mischen und unter fließendes Leitungswasser gießen.

Risiken, Vorsichtsmaßnahmen und Gegenanzeigen Backpulver

Backpulver ist nicht giftig und hat keine besonderen Kontraindikationen für die äußerliche Anwendung.

Konservierungsmethode

An einem trockenen Ort, fern von Hitze und Licht.