Avocadoöl hilft Ihrer Haut, sich zu regenerieren und weich zu machen, besonders wenn Sie trockene oder geschädigte Haut haben. Es ist auch der Verbündete Ihres Haares, das es stärkt und verschönert.

Was ist Avocadoöl?

Seine Eigenschaften

Im 17. Jahrhundert aus Mexiko importiert, ist Avocado eine Frucht, die seit Tausenden von Jahren in Lateinamerika konsumiert wird. Es ist besonders reich an Fettsäuren, Carotinoiden, Vitamin C und E, aber auch Mineralstoffen und Spurenelementen. Diese Eigenschaften finden sich in Avocado-Pflanzenöl, das aus seinem Fruchtfleisch hergestellt wird.

Seine Vorteile

Perfekt für die Haut, das Gesicht, aber auch die Haare, Avocadoöl hat weichmachende und heilende Eigenschaften. Es bekämpft auch die Hautalterung.

Vorteile von Avocadoöl für die Haut

Nutzungstipps

Als Pflegeöl spendet es Feuchtigkeit, macht die Haut weich und nährt sie bis in die Tiefe. Avocadoöl ist besonders für trockene Haut geeignet. Es hat die Besonderheit, leicht einzudringen und einen subtilen Duft zu hinterlassen. Auf die Haut aufgetragen kann Avocadoöl auch helfen, Dehnungsstreifen und sogar Narben zu reduzieren.

Synergien

Vorteile von Avocadoöl für das Gesicht

Nutzungstipps

Avocadoöl bildet einen echten Filter auf Ihrem Gesicht, um es vor äußeren Einflüssen zu schützen, sei es Kälte, Wind oder Sonnenstrahlen, dank der Phytosterine und der darin enthaltenen Luteinsäure. Trockene und reife Haut schätzt es für seine Anti-Falten-Wirkung: Reich an Antioxidantien fördert es zudem die Kollagenproduktion. Schließlich ist Avocadoöl eine ausgezeichnete Augenkonturbehandlung, Sie müssen nur ein paar Tropfen auftragen.

Synergien

  • versorgen: Jojobaöl, Hanföl.

Vorteile von Avocadoöl für das Haar

Nutzungstipps

Als Haaröl und Balsam angewendet, hilft Avocadoöl Ihrem Haar, wieder Kraft zu tanken und zu stärken. Es fördert auch ihr Wachstum.

Synergien

Huile d avocat

Wie wählt man Avocadoöl?

In der Kosmetik ist es wichtig, ein kaltgepresstes natives Olivenöl extra zu wählen, das so weit wie möglich aus biologischem Anbau stammt.

Wo kann man Avocadoöl kaufen?

In Supermärkten, Bioläden und im Internet.

Drei hausgemachte Beauty-Rezepte mit Avocadoöl

Pflegendes Schönheitsöl

Für regenerierte Haut:

Tragen Sie auf Ihre Haut ein Öl auf, das aus 50 ml Avocadoöl, 50 ml Olivenöl, 60 Tropfen ätherischem Geranienöl und 9 Tropfen Vitamin E besteht.

Rezept für Avocadoöl-Maske

Für trockene Haut:

Mischen Sie einen Teelöffel Avocadoöl und drei Teelöffel Bio-Honig, tragen Sie ihn auf Ihr Gesicht auf und warten Sie 15 Minuten, bevor Sie ihn mit klarem Wasser abspülen.

Rezept für Toning-Öl

Um Haarausfall zu bekämpfen:

Bereiten Sie ein Öl mit 25 ml Avocadoöl, 25 ml Sapoteöl, 35 Tropfen ätherischem Zitronenöl und ebenso viel ätherischem Öl aus Atlaszeder zu. Tragen Sie Ihre Kopfhaut auf und massieren Sie sie, bevor Sie sie etwa fünfzehn Minuten lang einwirken lassen, dann ausspülen und sanft shampoonieren.

Risiken, Vorsichtsmaßnahmen und Kontraindikationen von Avocadoöl

Avocadoöl an sich ist harmlos, aber es ist notwendig, seine Qualität zum Zeitpunkt des Kaufs sicherzustellen.

Konservierungsmethode

An einem trockenen Ort, fern von Licht und Hitze.