Ätherisches Sandelholzöl lindert Angstpatienten, beruhigt Hautirritationen und behandelt Akne, während es antiseptische Eigenschaften hat.

  • Volksname: Sandelholz, weißes Sandelholz
  • Nom lateinisch: Santalum-Album
  • Botanische Familie: Santalaceae
  • Destillierter Teil: Holz
  • Herkunft (Land, in dem die Pflanze angebaut wird): Indonesien, Indien, China
  • Bevorzugte Verwendungsarten: Kutaner Weg, interner Weg, Atmungsweg

Eigenschaften von ätherischem Sandelholzöl

In Gesundheit

  • Harn- und Genital-Antiinfektiva +
  • Entzündungshemmend +
  • krampflösend +
  • Adstringierend +
  • Cardiotonik ++
  • Lymphabschwellendes Mittel ++++
  • Venöses abschwellendes Mittel ++++

Im Wohlbefinden

  • Beruhigung nervös +

Achtung: Dieses Öl ist teuer. Sie sollten nur weißes Sandelholzöl wählen und kein Sandelholz.

Hinweise auf ätherisches Sandelholzöl

  • Hautanwendung (Bad, Kältekompresse, Massage): Bronchitis, Cellulitis, Ekzem, schwaches Immunsystem, Rasurbrand, Schleim, empfindliche Haut, Juckreiz, Schuppenflechte, Sekrete, Durchblutungsstörungen
  • Atemwege (Geruch, Inhalation, Diffusion): Angst, Bronchitis, Depression, Schleim, Nervosität, Sekrete

Tipps zur Verwendung von ätherischem Sandelholzöl für die Gesundheit

Vorteile für die Haut

  • Trockenes Ekzem, Pruritus, Psoriasis: In Pflanzenöl verdünnen und auf die zu behandelnde Stelle auftragen.

Vorteile für Herz-Kreislauf und Kreislauf

  • Cellulite, Hämorrhoiden, Durchblutungsstörungen: Mit Pflanzenöl verdünnen und auf die zu behandelnde Stelle auftragen.

Urogenitale Vorteile

  • Harnwegsinfektion: innerlich nach Rücksprache mit einem Spezialisten.

Atemwegs- und HNO-Leistungen

  • Bronchitis, Schleim, Sekrete: In einem Pflanzenöl verdünnen, um den Rücken und die Wirbelsäule zu massieren. Oder in Geruch, Diffusion, Inhalation.

Andere Vorteile

  • Schwäche des Immunsystems: In einem Pflanzenöl verdünnen, um den Rücken, den Solarplexus und das Fußgewölbe zu massieren.

Tipps zur Verwendung von ätherischem Sandelholzöl für das psychische Wohlbefinden

  • Angst, Depression, Nervosität, Schlafstörungen, Stress, Überarbeitung, nervöse Anspannung: im Geruchssinn.

Tipps zur Verwendung von ätherischem Sandelholzöl für die Schönheit

  • Rasurbrand: mit Pflanzenöl oder Aftershave verdünnen.
  • : mit Pflanzenöl oder Hautpflegecreme verdünnen.

Fachberatung

Weißes Sandelholzöl stärkt das Immunsystem und wirkt sehr effektiv gegen Bronchitis.

Maryline Hourlier, Absolventin der Medizinischen Fakultät Paris XIII in Aromatherapie und Aromatherapie Phytotherapie www.plantes-bienetre.com

Synergien mit ätherischem Sandelholzöl

  • Mit ätherischen Ölen aus feinem Lavendel und Rosengeranie zur Behandlung trockener und strapazierter Füße.

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Kontraindikationen für ätherisches Sandelholzöl

Ätherisches Sandelholzöl sollte während der ersten 5 Monate der Schwangerschaft oder bei Kindern unter 1 Jahr nicht verwendet werden.

Eigenschaften von ätherischem Sandelholzöl

Botanische Beschreibung

Weißes Sandelholz ist ein tropischer Baum mit brauner, rötlicher oder schwarzer Rinde.

Biochemische Zusammensetzung

Die biochemische Zusammensetzung kann sich abhängig von den Produktionsbedingungen ändern.

Wichtigste chemische Verbindungen

Sesquiterpenol

85 bis 95 %

Andere chemische Verbindungen

Sesquiterpen

8 bis 10 %

Monoterpene

 

Aldehyde

 

Carbonsäuren

 

Produktionsmethode und Ausbeute

Das ätherische Öl wird durch Destillation von Holz gewonnen. Mit 20 kg Holz gewinnen wir ca. 1 kg ätherisches Öl.

Bitte beachten Sie, dass diese Informationen in keiner Weise eine medizinische Beratung darstellen. Sie werden zu Informationszwecken angegeben. Konsultieren Sie bei jeder Verwendung zu therapeutischen Zwecken einen Arzt.