Ätherisches Magnolienöl wird für seinen Geruch und auch für seine entspannenden Eigenschaften geschätzt. Es hilft bei Schlafstörungen und weckt die Sinne.

  • Trivialname: Magnolie, weiße Champaca
  • Nom lateinisch: Michelia alba, Michelia champaka
  • Botanische Familie: Magnioliaceae
  • Destillierter Teil: Frisches Blatt
  • Herkunft (Land, in dem die Pflanze angebaut wird): Nordamerika, China
  • Bevorzugte Verwendungsarten: Kutaner Weg, interner Weg, Atmungsweg

Eigenschaften von ätherischem Magnolienöl

In Gesundheit

  • Analgetikum +
  • Entzündungshemmende Haut +
  • krampflösend ++

Im Wohlbefinden

  • Beruhigung nervös ++
  • Entspannend +

Achtung: Ätherisches Magnolienöl wird hauptsächlich im Geruchssinn verwendet, da sein Duft sehr angenehm und entspannend ist.

Indikationen für ätherisches Magnolienöl

  • Hautanwendung (Bad, Kältekompresse, Massage): Akne, Pickel, oberflächliche Verbrennungen, Dermatose, Ekzeme, Falten
  • Atemweg (Diffusion, Inhalation, Geruchssinn): Stress

Tipps zur Verwendung von ätherischem Magnolienöl für die Gesundheit

Vorteile für die Haut

  • Akne, Pickel, oberflächliche Verbrennungen, Dermatose, Ekzeme, Herpes, Falten: In Pflanzenöl verdünnen und auf die zu behandelnde Stelle auftragen.
  • Orale Infektion: Zum Gurgeln in Wasser verdünnen.

Tipps zur Verwendung von ätherischem Magnolienöl für das psychische Wohlbefinden

  • Angst, Pessimismus, Schlafstörungen, Stress: im Geruch, Diffusion, Einatmen.

Fachberatung

Ätherisches Magnolienöl wird besonders empfohlen, um bei leichten Depressionen, großem Stress und zur Verbesserung des Schlafes zu wirken.

Maryline Hourlier, Absolventin der Medizinischen Fakultät Paris XIII in Aromatherapie und Aromatherapie Phytotherapie www.plantes-bienetre.com

Synergien mit ätherischem Magnolienöl

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Kontraindikationen für ätherisches Magnolienöl

Ätherisches Magnolienöl sollte während der ersten 5 Monate der Schwangerschaft oder bei Kindern unter 3 Monaten nicht verwendet werden.

Eigenschaften von ätherischem Magnolienöl

Botanische Beschreibung

Die Magnolie ist ein Baum, dessen Blüten vor den Blättern erscheinen.

Biochemische Zusammensetzung

Die biochemische Zusammensetzung kann sich abhängig von den Produktionsbedingungen ändern.

Wichtigste chemische Verbindungen

Monoterpenole

70 bis 75%

Andere chemische Verbindungen

Sesquiterpen

5 bis 15%

Sesquiterpenol

Spuren

Monoterpene

Spuren

Ester

Spuren

Äther

Spuren

Produktionsmethode und Ausbeute

Das ätherische Öl wird durch Destillation der Blüten und Blätter gewonnen.

Bitte beachten Sie, dass diese Informationen in keiner Weise eine medizinische Beratung darstellen. Sie werden zu Informationszwecken angegeben. Konsultieren Sie bei jeder Verwendung zu therapeutischen Zwecken einen Arzt.