Wenn sich die Feierlichkeiten zum Jahresende nähern, sind wir versucht, unseren Tisch mit Verwandten zu teilen und sie traditionelle oder originelle Gerichte probieren zu lassen. Aber einige Ihrer Gäste könnten allergisch auf Lebensmittel reagieren. Damit Ihr Essen nicht einen Ihrer Gäste krank macht oder gar den Abend in der Notaufnahme ausklingen lässt, gibt Ihnen die Association for Clinical Research in Allergology and Asthmology (ARCAA) praktische Ratschläge.

Die Tanne glänzt und funkelt mit blinkenden Sternen, der Tisch ist im Esszimmer gedeckt. Die Tischdecke ist mit Kerzen, Stechpalmenzweigen und Koniferen dekoriert. Ein wenig Efeu zeichnet den Tischläufer nach. Der Aperitif wurde auf einem niedrigen Tisch installiert. Erdnüsse, gemischte Nüsse mit Pekannüssen, Cashewnüssen, Haselnüssen sowie Chips und andere gepuffte Speisen mit Käsegeschmack begleiten Getränke mit oder ohne Alkohol.

Es ist an der Zeit, sich an den Tisch zu setzen und die festliche Speisekarte ist sehr reichhaltig, mit Meeresfrüchteplatten, garniertem Truthahn oder sogar der Käseplatte. Und zum Schluss das Dessert mit dem leckeren gefrorenen Baumstamm. Wenn Ihre Lieben zum Festessen gehen, achten Sie auf diejenigen mit direkten oder Kreuzallergien.

Das traditionelle Essen wird vollkommen respektiert, aber es ist zu hoffen, dass Ihre Gäste keine Nahrungsmittelallergie haben . Hier sind die potenziell für Allergien verantwortlichen Lebensmittel und/oder Stoffe sowie deren Kreuzallergien nach Bestandteilen und Stufen geordnet.

Allergien im Zusammenhang mit Dekoration

Auf dem Tisch

Vermeiden Sie Efeu, da es während des Essens gehandhabt werden kann und eine Kontaktallergie verursacht sehr schwere, obwohl sie glücklicherweise nicht häufig vorkommt. Auch Kerzen sollten gemieden werden, nicht wegen einer Allergie, sondern wegen der Gefahr eines Haushaltsunfalls . Aber wenn Sie unbedingt Kerzen anzünden möchten, nehmen Sie doch einfach Kerzen, die auf einem mit Wasser oder farbigem Sand gefüllten Becher schwimmen.

Die Verzierung

Warnung ! Ihre Gäste können sich über zu duftende Blumen wie Lilien oder Mimosen ärgern. Getrocknete Blumenarrangements können eine wichtige Pollenquelle sein und die Chancen stehen gut, dass Ihrem Tisch sitzen Pollenallergiker an .

Essensallergien

Aperitif

Der Couchtisch kann auf Kinderhöhe stehen und durch das Verschlucken von Nüssen Unfälle verursachen. Gesalzene Erdnüsse gehören zu den „Top 10 der schweren Lebensmittelallergene“. Geröstete Erdnüsse sind in der Tat sehr allergen und die geschälte und salzige Präsentation regt den Verzehr an. Auch verschiedene Nüsse sind sehr allergen und Allergien gegen Pekannüsse und Cashewnüsse können schwerwiegend sein.

Das Bewusstsein für Cashew wird mit Pistazien gekreuzt, in deren Menü ein ausgewähltes Parfüm zum Dessert ist. Die in dieser Mischung enthaltenen Nüsse und getrockneten Haselnüsse können bei Gästen, die gegen Betulaceae-Pollen (Birke, Hasel) sensibilisiert sind, eine Kreuzallergie auslösen. Chips und verschiedene Puffprodukte können sehr schlecht vertragen werden (verschiedene Geschmacksrichtungen). Multivitamin-Getränke können exotische Säfte enthalten, bei denen wiederum das Risiko einer schweren Allergie besteht. Hausgetränke wie Spirituosen der Tante oder Großmutter sollten Eingeweihten und regelmäßigen Konsumenten vorbehalten sein.

Die Mahlzeit

Der Eintrag von Schalentieren thront seit Beginn des Nachmittags in einem auf 20 ° C und nach dem Anzünden des Kamins noch heißeren Raum auf dem Tisch. Jeder Fischhändler könnte für solche Lagerbedingungen geändert werden. Ihre Mayonnaise hat sich nicht gedreht? Die Schalentierallergie ist bekannt, aber in den meisten Fällen ist es eine Freisetzung von Histamin, die zu Nesselsucht oder Verdauungsstörungen führen kann während dieser Mahlzeit erheblichen und unangemessenen.

Schnecken, 12 pro Person ist viel... Und besonders Schneckenallergie ist Hausstaubmilbenallergikern möglich bei . Auch Garnelen weisen bei sensibilisierten Patienten eine Kreuzallergie mit Milben auf, allerdings kommt diese Kreuzung in Überseegebieten häufiger vor als in Westindien.

Ein gutes Kapaun-Rezept wäre auch dann vorzuziehen gewesen, wenn die Zubereitung etwas mehr Sorgfalt erfordert als dieser gefüllte Truthahn mit Dosen. Kastanien haben auch eine Kreuzallergie mit Latex und Avocados. Daher wäre es relevant zu wissen, ob jemand an Ihrem Tisch beruflich zum Tragen von Latexhandschuhen verpflichtet ist.

Ist Tomatensalat unverzichtbar? In Frankreich reifen Tomaten zu Weihnachten nicht im Boden.

Käse

Bei einer Milchallergie einfach keinen Käse verzehren. Aber Vorsicht: Kuhmilchallergie wird mit Ziegen- oder Schafsmilch gekreuzt.

Pistazien-Desserts

Warum nicht ? Aber andererseits ist die Pistazie eine Nuss und die grüne Färbung des Desserts ist künstlich. Auf dem Eis befinden sich die Pilze in einem Baiser, einer Mischung aus Eiweiß und Zucker. Seien Sie vorsichtig mit Kindern, die gegen Eier allergisch sind, die für manche gekochte Eier vertragen, aber nicht kaum gekocht, wie es bei Baiser der Fall ist.

Fragen Sie Ihre Gäste, ob sie eine Allergie haben

Bevor Sie mit der Zubereitung eines Urlaubsessens beginnen, ist es wichtig, Ihre Gäste zu fragen, ob sie eine Nahrungsmittelallergie haben und ob sie eine Kreuzallergie haben. Es kann auch sinnvoll sein, ein Set mit Antihistaminikum, Bronchodilatator und eventuell Adrenalinspritze dabei zu haben: Bitten Sie Ihren allergischen Gast lediglich, sein Erste- Set nicht zu vergessen Hilfe-. So wird verhindert, dass dieser Abend zu einer Tragödie wird.

Erdnüsse, Garnelen, Schnecken, Kastanien, Baiser und Eier vom Stamm gehören jedoch seit jeher zu unserem kulinarischen Erbe.

Also guten Appetit und vor allem einen guten Rutsch ins neue Jahr!