Die echte Aleppo-Seife besteht aus Olivenöl und Lorbeeröl und ist eine reinigende und weichmachende Behandlung für die Haut. Es kann auch auf den Haaren verwendet werden.

Was ist Aleppo-Seife?

Seine Eigenschaften

Die 3.500 Jahre alte Aleppo-Seife ist schlichtweg die älteste Seife der Welt. In einem Kessel gekocht, besteht es ausschließlich aus Wasser, natürlichem Soda, Olivenöl und Lorbeeröl. Die Herstellung erfolgt noch immer handwerklich, doch die syrische Stadt Aleppo wurde seit Beginn des Krieges in Syrien bombardiert und die Produktion stark zurückgefahren.

Jedoch führen Meisterseifenmacher aus Aleppo oder anderswo diese Tradition fort und stellen sie noch immer auf uralte Weise her. Sie trägt dann den Namen "Aleppo-Seife", da echte Aleppo-Seife, gestempelt mit einem Siegel in arabischen Buchstaben, nur in ihrem Ursprungsort hergestellt werden kann.

Letzteres hat eine weitere Besonderheit: Es vervielfacht sein Vermögen mit zunehmendem Alter! Grundsätzlich trocknet eine Aleppo-Seife neun Monate an der frischen Luft, bevor sie auf den Markt kommt.

Seine Vorteile

Dank der Verbindung von Olivenöl und Lorbeer ist Alepposeife antiseptisch, reinigend und beruhigend. Es wird auf der Haut, im Gesicht, aber auch auf den Haaren verwendet. Während der Gehalt an natürlichem Soda, das zur Verfestigung der Seife verwendet wird, immer unter 0,5% liegt, variiert der von Lorbeeröl stark zwischen 5 und 80%. Es ist wichtig zu wissen, dass Sie Ihre Aleppo-Seife nach Ihrem Hauttyp auswählen: Bei trockener und empfindlicher Haut sollte sie zwischen 5 und 15 % liegen. für Mischhaut zwischen 15 und 25 %. für fettige Haut zwischen 25 und 40%. Eine höhere Rate kann bei Problemhaut oder zur Bekämpfung von Schuppen verwendet werden. Seifen mit den höheren Lorbeerölgehalten sind logischerweise teurer.

Auf jeden Fall ist Alepposeife goldbraun, dann grün, wenn man sie halbiert. Es verströmt einen charakteristischen Geruch, Olivenöl und natürlich Lorbeer.

Vorteile der Aleppo-Seife für die Haut

Nutzungstipps

Täglich angewendet, kombiniert die Aleppo-Seife wie jede Seife die feuchtigkeitsspendenden und weichmachenden Eigenschaften von Olivenöl mit den reinigenden und antiseptischen Eigenschaften von Lorbeeröl. Sie können es eine Minute lang auf Ihr Gesicht auftragen. Neben der Tiefenreinigung bewahrt die Aleppo-Seife den Hydrolipidfilm der Haut. Es kann auch Rasierschaum ersetzen.

Achten Sie darauf, Ihre Aleppo-Seife entsprechend Ihrer Haut auszuwählen, um keine Hautreaktionen zu riskieren, insbesondere wenn Sie Probleme wie Akne oder Psoriasis haben.

Synergien

Keine Synergien bekannt.

Vorteile der Aleppo-Seife für das Haar

Nutzungstipps

Wenn Sie kein fettiges Haar haben, sollte die Anwendung von Aleppo-Seife auf Ihrem Haar vorübergehend sein, zum Beispiel nach der Rückkehr von einem Ausflug ans Meer, wenn es mit Salz angeschwollen ist. Wenn Sie fettiges Haar haben, reinigt Aleppo-Seife, die als Shampoo (in den Händen aufschäumen und auftragen) höchstens zweimal pro Woche verwendet wird, die Kopfhaut und entfernt überschüssigen Talg. Es verhindert, dass sie zu schnell nachfetten, so dass Sie die Shampoos unterbringen. Spülen Sie Ihre Haare immer mit Wasser aus, eventuell mit etwas Apfelessig für noch mehr Glanz. Beachten Sie, dass Aleppo-Seife perfekt für krauses Haar ist.

Synergien

Keine Synergien bekannt.

Savon d Alep

Wie wählt man Aleppo-Seife?

Aleppo-Seife ist bekannt und daher ein Ziel von gefälschten Fachleuten. Einige Seifen, die in Geschäften und im Internet verkauft werden, enthalten Zusatzstoffe wie Glycerin oder tierisches Fett, die die Poren verstopfen und Reizungen verursachen. Daher ist es wichtig, eine 100% natürliche Aleppo-Seife zu wählen, die ausschließlich aus den oben genannten Inhaltsstoffen besteht. Denken Sie auch daran, dass echte Aleppo-Seife ein Siegel auf Arabisch trägt, das ihre Qualität und den Namen des Seifenherstellers anzeigt, der sie hergestellt hat. Jeder Verkäufer sollte Ihnen diese Informationen auch zur Verfügung stellen können. Eine Möglichkeit, echte Aleppo-Seife zu erkennen, besteht darin, zu überprüfen, ob sie gut auf der Wasseroberfläche schwimmt (es sei denn, sie enthält mehr als 50% Lorbeeröl).

Wo kann man Aleppo-Seife kaufen?

In Apotheken oder Drogerien, im Fachhandel oder im Internet.

Hausgemachtes Beauty-Rezept mit Aleppo-Seife

Machen Sie Ihre Aleppo-artige Seife

Wenn Sie den Prozess der Kaltverseifung beherrschen, können Sie Ihre eigene Seife herstellen. Sie benötigen daher 275 g Bio-Olivenöl, 70 g Lorbeeröl, 43 g feste Natronlauge und 112 g Mineralwasser. Die feste Natronlauge in das Wasser einarbeiten und in einer anderen Schüssel das Olivenöl und das Lorbeeröl mischen, dann die Öle in einem Wasserbad auf 40 ° C erhitzen, Temperatur, die auch die Wasser / Soda-Phase erreichen muss. Gießen Sie die Öle in das Wasser und verwenden Sie einen Stabmixer, um eine homogene Paste zu erhalten. In eine Form gießen, abdecken und 2 Tage aushärten lassen. Ausformen und trocknen lassen.

Seien Sie vorsichtig (Sie verwenden Soda) und haben Sie Geduld: Sie müssen mindestens einen Monat warten, bis Ihre Seife getrocknet ist, bevor Sie sie verwenden, der ideale Zeitraum, damit sie alle ihre Wirkstoffe für neun Monate freisetzt.

Risiken, Vorsichtsmaßnahmen und Kontraindikationen der Aleppo-Messe

Nur für äußere Anwendung. Den Kontakt mit den Augen vermeiden.

Konservierungsmethode

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Aleppo-Seife nach jedem Gebrauch ausspülen und dann vor Licht schützen.