Haben Sie schon von der „30 Tage Kniebeugen-Challenge“ gehört? Es ist eine Herausforderung, die darin besteht, über 30 Tage eine bestimmte Anzahl von Kniebeugen zu machen, und die bei der Ankunft feste Oberschenkel und ein stählernes Gesäß garantiert. Was ist, wenn dies die Herausforderung ist, die wir kurz vor dem Trikot-Rennen brauchen?

Wie der Name schon sagt (auf Englisch), besteht diese sportliche Herausforderung darin, jeden Tag über einen Monat eine Reihe von Kniebeugen auszuführen oder 30 Tage. Das Ziel? Haben Gesäß konkreten !

Die Kniebeuge-Position

Die Kniebeuge ist Bewegung Bodybuilding- , die richtig ausgeführt werden muss, um effektiv zu arbeiten:

  • Die Füße sind durch einen etwas breiteren Raum als das Becken getrennt, der leicht in den Diagonalen ausgerichtet ist.
  • Sie müssen Ihre Knie in einer Linie halten und die Bewegung kontrollieren.
  • Wir schieben das Gesäß auf den Rücken.
  • In der Abstiegsphase atmest du ein und schiebst deine Gesäßmuskulatur nach hinten, du schaust hältst während weit nach vorne und deinen Rücken gerade. Wir können uns einen Hocker vorstellen, auf dem wir sitzen werden.
  • Der bleiben Wirbelsäule.
  • Wir müssen sicherstellen, dass die Fersen ständigen Bodenkontakt haben (wir stellen uns vor, dass unsere Füße zum Boden magnetisiert sind).
  • In der Aufstiegsphase drückst du mit den Fersen den Boden zurück. Wir atmen aus, während wir unsere Bauchmuskeln anspannen und unsere Gesäßmuskulatur anspannen. Die Endposition ist dann identisch mit der Startposition.

Der Zeitplan der "30 Tage Kniebeugen-Challenge"

Das Prinzip besteht darin zu , die Anzahl der Kniebeugen pro Tag erhöhen. Wir beginnen mit einer Serie von 50 und fügen nach und nach 5 pro Tag hinzu, dann 10, bis Sie erreichen eine Sequenz am Ende des Monats von 250 Kniebeugen. Die Herausforderung eskaliert nach nach und und sorgt für freie Tage.

Le calendrier du

Warum gehen wir dafür?

Die Kniebeuge ist eine ideale Übung, um Ihre Figur zu, straffen straffen insbesondere die Gesäßmuskulatur und zu, den Teil des Körpers, an dem wir alle vor dem Sommer arbeiten möchten. Diese Methode einfache und effektive erfordert keine Ausrüstung. Wir gehen zu Hause hin, wenn wir wollen. Wenn Sie fleißig sind, erscheinen die Ergebnisse schnell, was sehr ermutigend ist. Darüber hinaus ermöglicht diese Herausforderung, den zu entwickeln Geschmack für Sport auszuüben und andere körperliche Aktivitäten gleichzeitig. Von Cardio zum Beispiel, zu um Kalorien verbrennen.

Tipps, damit es noch besser funktioniert

erzielen zeigt mehrere Wege auf, um gute Ergebnisse zu :

  • Eine bequeme Passform ist angebracht: "Ziehen Sie sich so an, dass es für Sie bequem ist Sie haben eine bessere Bewegungsfreiheit Jeans sind verboten..! "
  • Natürlich begleiten wir die Herausforderung einer guten Lebensmittelhygiene : „ Essen Sie drei ausgewogene Mahlzeiten am Tag und sagen wir ‚Stop‘ zum Naschen “.
  • Wir hydratisieren regelmäßig mit Wasser: „ trinken Detox-Tee zu zu eliminieren Vorbeugung zu fördern. Cellulite-
  • Wir überspringen nicht Strecken : „ Herausforderung, erholen Sie schneller “.
  • Es ist eine Creme für eine glattere Haut "Massieren Sie Ihre Oberschenkel: zum Glück lassen Sie es von jemandem machen, den Sie kennen, dies hilft Ihnen auch, das Auftreten von Cellulite zu verhindern ".

"30 Tage Kniebeugen-Challenge": Wie bleibe ich motiviert?

Indem Sie sich organisieren!

zu wählen : „ Zwei Fragen helfen Ihnen, sich selbst zu organisieren: Zu welchen Tageszeiten kann ich diese Challenge machen und wann fühle ich mich am wachesten “, erklärt der Coach.

Freude am Ergebnis

Am Ende dieser Herausforderung steht unweigerlich ein positives Ergebnis, sei es physisch oder psychisch : der Stolz, fertig zu sein, als Sie es nie für möglich gehalten hätten.

Durch Variation der Bewegungen

Es gibt verschiedene Arten von Kniebeugen :

  • Die klassische Version, die Füße weit vom Becken entfernt
  • Sumo-Kniebeugen, bei denen die Füße breiter sind als das Becken.

Beim ersten arbeiten wir mehr an der Krümmung des Gesäßes, während beim zweiten aktiviert werden Oberschenkel.

Natürlich gibt es auch Möglichkeiten, die Bewegung mehr oder weniger schwierig zu erreichen : Zeit zwischen den einzelnen Kniebeugen zu nehmen und/oder die Gesäßmuskulatur nicht tiefer als die Knie abzusenken, macht die Kniebeuge einfacher.

Auf der anderen Seite, Absenken des Gesäßes als die Knie senken, an beiden Beinen, nehmen werden mehr kompliziert.

Indem er seine Freunde herausfordert

Die 30-Tage-Squat-Challenge begann mit einer Challenge, die ein Internetnutzer nicht nur an sich selbst, sondern auch Leben rief an diejenigen, die die Herausforderung annehmen möchten, ins, mit dem Ziel, sich gegenseitig zu unterstützen. Wir machen kurz vor dem ersten Tag ein Foto und am Ende der 30 Tage, um die Ergebnisse zu vergleichen.

Viele von uns streben nach einem wohlgeformten J-LO-Gesäß bei einer solchen Gelegenheit drauf. Es ist auch ein sehr guter Vorwand, um in den Sport einzusteigen “, erklärt der Moving-Experte.

Dank der Nachahmung, die diese Herausforderung in den sozialen Netzwerken hervorruft, bleiben wir motiviert! Wir teilen unsere Schwierigkeiten mit anderen Internetnutzern, die angefangen haben, und präsentieren stolz Woche für Woche unsere Ergebnisse.